Deutsch English

 Kunden-Login

Username 
Passwort

 Ersatzteil-Suche

Motomobil // Forum // Schrauberforum // Modellübersicht // Transit

Türschloßzylinderwechsel

Autor Beitrag
Dabei seit: 04.04.2020
Hallo,
ich habe folgende Situation und weiß nicht weiter... ich frage mich wie ich einen Türschließzylinder aus/einbaue.
Ich habe einen Transit MK2 Baujahr 1983. Der Schlüssel für die Türen ist abgebrochen. Der Schließzylinder von der Hecktür heraus gefallen.
Darauf hin habe ich mir drei neue Schließzylinder und Schlüssel besorgt. Den Zylinder von der Hecktür eingebaut und nun scheitert es an der Fahrertür. Der Zylinder lässt sich nicht heraus nehmen. Er ist im abgeschloßenem Zustand.
Den abgebrochenen Schlüssel kann ich leider nicht nachmachenlassen, er ist zu ramponiert.

Ist es überhaupt möglich einen Zylinder zu entfernen wenn er abgeschloßen ist?

Wer kann mir helfen oder weiß jemand wo ich hilfe bekommen.

Vielen Dank schonmal
04.04.20 // 17:54
Dabei seit: 12.07.2016
Hey,
kannst Du den Zylinder nicht von innen abnehmen? Da müsste ein Sicherungsblech sein, dass man herausnehmen kann und dann den Zylinder herausziehen/ herausdrehen...
Oder habe ich die Situation missverstanden?

Gruß,
Sven
05.04.20 // 00:17
Thema bewerten:
Gehe zu: