Deutsch English

 Kunden-Login

Username 
Passwort

 Ersatzteil-Suche

Motomobil // Forum // Schrauberforum // Modellübersicht // Taunus-Forum

Federnwechsel Vorderachse Taunus Fastback 1974

Autor Beitrag
Dabei seit: 29.10.2015
Hallo Leute,

möchte bei meinem Knudsen an der Vorderachse kürzere Federn einbauen.
Jetzt meine Frage: Wie mache ich das am schnellsten ohne Sonderwerkzeug?
Federspanner habe ich natürlich, aber sonst keine speziellen Abzieher.
20.07.16 // 08:50
Dabei seit: 19.03.2013
Ausser dem originalen Federspanner brauchst Du nix........es sei denn die Schrauben vom Querlenker sind im Gummi festgerostet (eigentlich immer) Dann brauchst Du noch Schweißbrenner;großen Hammer; viel Kraft und noch mehr Zeit!!

Dann wird der größte Scheiß
27.07.16 // 20:56
Thema bewerten:
Gehe zu:

NEU im Shop

Bremssattel vorne rechts (ohne Bremsklötze & Einbausatz, Neuteil, kein Altteil erforderlich)
Hinterachs-Schräglenkerbolzen hinten (inkl. Befestigungsmutter)
Tankdeckel (nicht abschließbar, belüftet, Edelstahl)
Benzinpumpe Druckstange OHC 1,3-1,6l (L=44mm)
Ventil Auslass V6 2,0l Standard (1-rilliger Ventilfederkeil, Teller-Ø 30,2mm)
Schaltgetriebe-Dichtung Deckel auf Getriebegehäuse (4-Gang, Typ B) V6 2,0-2,3l
Bremsnachstellung Zahnsegment unten (nur für Bremstrommel Ø 203mm x 45mm)
Rückwandtür Kombi Anschlagpuffer an Karosserie
Schalthebel 4-Gang (Original-Ausführung)
Wassertemperaturfühler V6 2,0-2,3l (gelb markiert)