Deutsch English

 Kunden-Login

Username 
Passwort

 Ersatzteil-Suche

Motomobil // Forum // Schrauberforum // Modellübersicht // Granada-Forum

schalthebel

Autor Beitrag
Dabei seit: 16.02.2015
hey, ich hab letzens mein auto aus der garage gefahren und hatte den schalthebel in der Hand.
Meine frage ist jetzt wie sind die genau befestigt? Nur mit den einen gummiband oder ist mir da was weggebrochen bei den plastickschalen? Danke im vorraus, das auto ist ein mk1 bj76 2.0 schaltgetriebe.
19.03.15 // 17:44
Dabei seit: 19.03.2013
Moin,
da wird wohl die Plastikkugel gebrochen sein.......eigentlich Standart :-)
30.03.15 // 11:27
Dabei seit: 16.02.2015
Danke für die Antwort! Hab jetzt auch noch nicht weiter danach geschaut! hast du das schonmal repariert?
07.04.15 // 18:14
Dabei seit: 19.03.2013
Moin,
ist wohl kein großes Problem.....wenn man so eine Kugel hat. Wird hin und wieder mal im Hecktrieb Forum angeboten
01.05.15 // 21:31
Thema bewerten:
Gehe zu:

NEU im Shop

Kardanwellengelenk-Getriebeflansch an Getriebe (Ø35mm 25 Zähne, bitte Bild vergleichen)
Zündspule (nicht für kontaktlose Transistorzündung)
Auspuff-Krümmer V6 links 2,0-2,8i
Zylinderkopf Führungshülse im Motorblock V6 2,0-2,8i (L=16,0mm)
Kühler Ausgleichsbehälter Verschlussdeckel (verchromt)
Ventildeckel Unterlegplättchen V6 2,0-2,8i (gerade Ausführung, man benötigt 4 pro Auto)
Schaltgetriebe-Führungslager (Pilotlager) V4 1,7l (21,0 x 15,0 mm, 4-Gang Getriebe)
Ventilführung Buchse Auslassventil (alle Motoren, müssen bei Bedarf nachbearbeitet werden)
Gaszug Kugelgelenk Klammer
Benzinpumpe Druckstange OHC 1,6l (L=44mm)